Bruder Klaus Ranft 35301133020 O Geschnitten

Unte­re Ranft­ka­pel­le

Nach dem Tod von Bru­der Klaus wuchs der Pil­ger­strom in den Ranft. Eine grös­se­re Kapel­le wur­de 1501 an der Mel­chaa gebaut und 1504 zu Ehren der Mut­ter Got­tes, Maria Mag­da­le­na, des hei­li­gen Kreu­zes und der 10‘000 Rit­ter geweiht. Sie ist eines der schön­sten Bei­spie­le reli­giö­ser Bau­kunst und birgt einen rei­chem Fres­ken­schmuck aus dem 16. Jh.

Ranft Glise Infrieure 5
0

Suchbegriff eingeben und mit ENTER Suchvorgang starten

X