Ranft­tref­fen 2018 «alles egal» : 22./23. Dezem­ber – wir sind dabei!

Will­kom­men in unse­rem Ate­lier «Lie­be und Frei­heit fin­den zusam­men» – eine Ver­schnauf­pau­se wäh­rend der Ranft­nacht, denn ihr seid uns nicht egal!

Im Wohn­haus von Bru­der Klaus und Doro­thee könnt ihr ein­zel­nen Traks der Ton­Spur Flüeli-Ranft lau­schen und euren «Inne­ren Ranft» auf­spü­ren. Lau­schen, chil­len, nach­den­ken, aus­tau­schen, heis­sen Punsch am offe­nen Feu­er trin­ken oder eine Rad­bild-Per­len­ket­te knüp­fen.

Im Wohn­zim­mer der Fami­lie

  • Frag­men­te aus der Ton­Spur Flüeli-Ranft hören und dar­über nach­den­ken, was uns Niklaus und Doro­thee zu sagen haben für die Gestal­tung unse­res eige­nen Lebens, für unse­re Ent­schei­de in Frei­heit und Lie­be und wie wir den inne­ren Ranft fin­den kön­nen.

Im Rats­zim­mer von Niklaus von Flüe

  • Medi­ta­ti­ves knüp­fen eines Holz­per­len­arm­ban­des

Vor dem Wohn­haus

  • Im Gespräch am wär­men­den Feu­er bei einer Tas­se heis­sem Punsch

Wei­te­re Ateliers/Pro­gramm Ranft­tref­fen

Ein unver­gess­li­ches Ranft­tref­fen 2018 bei Bru­der Klaus und Doro­thee!

0

Suchbegriff eingeben und mit ENTER Suchvorgang starten

X