Inter­na­tio­na­les Netz­werk Bru­der Klaus

Bru­der Klaus ist viel zu gross, um nur Obwald­ner zu sein. Er ist zu gross sogar für einen Eid­ge­nos­sen. Er gehört der gan­zen Welt. Hein­rich Fede­rer, Schrift­stel­ler (1866–1928)

Die Aus­strah­lung von Niklaus von Flüe und sei­ner Frau Doro­thee rei­chen weit über die Schwei­zer Gren­zen hin­aus. Von Obwal­den nach Bra­si­li­en, von Deutsch­land bis Süd-Indi­en, vom Tes­sin über Grau­bün­den und Fri­bourg bis Indo­ne­si­en, in den Liba­non, nach Kir­gi­stan, Ecua­dor und Thai­land ver­bin­den sich Pfar­rei­en, Kir­chen, Kapel­len, Erin­ne­rungs­or­te und Insti­tu­tio­nen aus Kunst und Kul­tur.

Mel­den Sie uns Ver­eh­rungs­or­te und Kon­tak­te, die noch nicht auf der Netz­werk-Land­kar­te ein­ge­zeich­net sind. Wir ergän­zen die Ein­trä­ge lau­fend.

Wis­sens­wer­tes zum Netz­werk

Auf Initia­ti­ve des Trä­ger­ver­eins «600 Jah­re Niklaus von Flüe 1417–2017» und der Bru­der-Klau­sen-Stif­tung wur­de der Kon­takt zwi­schen den Lebens- und Wirk­stät­ten von Niklaus von Flüe in Sach­seln und Flüeli-Ranft und dem welt­wei­ten Netz­werk der Bru­der-Klaus-Pfar­rei­en, -Kir­chen, -Kapel­len, -Insti­tu­tio­nen und -Orga­ni­sa­tio­nen ver­stärkt. Sie alle wur­den 2017 ein­ge­la­den, das Gedenk­jahr mit­zu­ge­stal­ten, damit mög­lichst vie­le Men­schen orts­un­ge­bun­den teil­ha­ben konn­ten.

Eine unge­ahn­te Viel­falt von Pro­jek­ten ent­stand. Klei­ne, beschei­de­ne Fei­ern, Got­tes­dien­ste und Begeg­nungs­an­läs­se, Lesun­gen und Gesprächs­run­den, The­men- und Besin­nungs­we­ge, Orte der Stil­le, eben­so wie Neu­kom­po­si­tio­nen, Thea­ter­pro­jek­te, Skulp­tu­ren und Kunst­wer­ke wie Dis­kus­si­ons­run­den, Work­shops, Refe­ra­te und eine Viel­zahl an neu­en Publi­ka­tio­nen. Zudem wur­den bestehen­de Gedenk­stät­ten reno­viert und mit neu­en Impul­sen belebt.

Men­schen ver­schie­de­ner Kon­fes­sio­nen ver­ban­den sich über Genera­tio­nen und Sprach­gren­zen hin­weg und gedach­ten rund um den Glo­bus dem 600. Geburts­jahr von Niklaus von Flüe.

Als Trä­ge­rin der Wall­fahrt zu Bru­der Klaus und Doro­thee för­dern wir die Ver­eh­rung vor Ort und welt­weit. Wir pfle­gen die Bezie­hung zu Insti­tu­tio­nen und Akti­vi­tä­ten aus Kir­che, Kunst und Kul­tur, Wis­sen­schaft, Leh­re und Lite­ra­tur.

0

Suchbegriff eingeben und mit ENTER Suchvorgang starten

X