Bruder Klaus  
  Kurzbiographie
Sein Leben
Gebet
Kurzfilme
Dorothee
Impulse
Literatur und Medien
 
  Dienste  
  Geschäftsstelle/
Wallfahrssekretariat

Seelsorge
Verkauf
Jugendunterkunft
Tourismusbüro
Museum
 
  Trägerschaft  
  Br-Klausen-Stiftung
Ihre Unterstützung
Br-Klausen-Bund
Rundbrief
 
     
   
     
 

Die Grabkapelle in Sachseln

       
   

Das alte Grab von Bruder Klaus mit den Skulpturen von 1487 und von 1518 in der Grabkapelle an der Südseite der Pfarrkirche.

Bruder Klaus wurde im Schiff der mittelalterlichen Kirche, deren Achse quer zur heutigen mitten durch den Chor verlief, vorne rechts begraben. Eine Sandsteinplatte mit seinem Abbild deckte das Erdgrab. Im Jahre 1518 wurden die Gebeine an der gleichen Stelle in einer erhöhten Steintumba beigesetzt. Dadurch wurde das Bruder-Klausen-Grab zu einem religiösen Monument, zu einer Wallfahrtsstätte. Die frühere Grabplatte musste dem neuen Eichensarg als Unterlage dienen; ihre abgeschliffene Skulptur ist heute kaum mehr erkennbar. Im Jahre 1600 entstand durch einen Kapellenanbau ein freier Raum um die Tumba, der nach der Übertragung der Reliquien in die neue Kirche 1679 zu einer selbständigen Kapelle gemacht wurde. Ein später angebautes Beinhaus wurde 1878 mit der Grabkapelle zum heutigen Raum verschmolzen.

Getriebene Silbervotive aus dem 17. - 19. Jh. sind in der Grabkapelle lebendige Zeugnisse der Wallfahrt.Zur Gestaltung des Innern seit 1977: Vorne links ist der Bezirk des alten Grabes mit der Tumba von 1518, die wegen des erhöhten Bodenniveaus wie versenkt erscheint. Als Altar dient die Tumba, die 1679 - 1934 in der Kirche stand. An der Ostwand hängt ein wertvoller gotischer Kruzifixus aus der Mitte des 14. Jahrhunderts, wahrscheinlich das Chorbogenkreuz der alten Kirche. Aus dem 19. Jahrhundert ist ein Bruder-Klausen-Zyklus von Louis Niederberger angebracht. Die Votivbilder (gemalte Dankgebete) und die vielen silbernen Votivgaben sind Zeugen der Volksfrömmigkeit und der Wallfahrt zum Grab.

     
  Programm  
  Gedenkjahr 2017
Gottesdienste
Besondere Anlässe
Ranfttreffen
 
  Wallfahren  
  Sachseln & Flüeli
Kleiner Führer
 Pfarrkirche
 Br-Klausen-Rock
 Betrachtungsbild
 Grabkapelle
 Flüeli-Kapelle
 Geburtshaus
 Wohnhaus
 Obere Ranftkapelle
 Zelle
 Untere Ranftkap.
 Mösli-Kapelle
 Kapelle Chlisterli
Öffnungszeiten
Pilgerwege
Jakobspilger
 
  Verschiedenes  
  Gebet um Frieden
Berichte
Downloads
Foto-Download
Parkplatzordnung
Links
 
     
  deutschfrançaisitalianoenglishespañol